Wie man das prämenstruelle Syndrom (PMS) lindert: 5 Tipps, um besser damit umzugehen - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Wie man das prämenstruelle Syndrom (PMS) lindert: 5 Tipps, um besser damit umzugehen

Frauen auf der ganzen Welt hätten gerne die Antwort auf eine Frage: Wie kann man PMS lindern? Tatsächlich gibt es bis heute kein Medikament oder eine Wundermethode, die das Problem vollständig löst.

Auf der anderen Seite kann die Frage, wie man PMS lindern kann, mit einer Reihe von Initiativen beantwortet werden, die die negativen Auswirkungen der prämenstruellen Spannung reduzieren können, zu denen unter anderem Schwellungen, Kopfschmerzen, Koliken und Reizbarkeit gehören.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Im heutigen Beitrag teilen wir fünf Tipps, die Ihnen helfen können, PMS zu bekämpfen und die Störung, die es jeden Monat verursacht, stark zu reduzieren. Probieren Sie es aus!

1- Seien Sie vorsichtiger mit Ihrem Essen

Viele Experten definieren TPM als ein Konto, das das Ende des Monats erreicht. Je nach den Gewohnheiten, die die Frau im vorherigen Zyklus hatte, kann dieses Konto schwerer oder leichter sein.

Eine der bestimmenden Gewohnheiten für die Größe dieses “PMS-Kontos” ist das Ernährungsverhalten. Sehr fettige, salzige oder zuckerhaltige Lebensmittel können ein Ungleichgewicht erzeugen. Jedes Übermaß ist gefährlich, daher ist eine kluge Auswahl der Mahlzeiten mit vielen natürlichen und nahrhaften Lebensmitteln wichtig.
Ein weiterer Tipp, der noch in diesem Bereich liegt, ist, den Kaffeekonsum nicht zu missbrauchen, da er ein Faktor zur Potenzierung von PMS sein kann.

2- Üben Sie Selbsterkenntnis

Individualität ist ein Markenzeichen des Menschen. Niemand ist gleich, das heißt, jeder Körper reagiert auf jeden Reiz oder jede Gewohnheit anders. Im Falle von PMS muss diese Individualität von der Frau mit Zuneigung betrachtet werden, da sie das Verhalten der prämenstruellen Spannung in ihrem Körper am besten wahrnehmen kann.
Sich in Selbsterkenntnis zu üben, ist eine gesunde Übung im Kampf gegen PMS. Versuchen Sie, die Auslöser zu verstehen, die in der Zeit vor der Menstruation am meisten Unbehagen verursachen. Dieses scharfe Verständnis wird es Ihnen ermöglichen, jegliche Probleme zu vermeiden und emotional ausgeglichener zu bleiben, um die turbulenten Tage des PMS zu überstehen.

3- Pflegen Sie eine körperliche Übungsroutine

Die Empfehlung für ein aktiveres Leben gilt für viele Themen, wenn es um die Gesundheit geht. In dem speziellen Fall, wie man PMS lindern kann, ist Sport positiv, weil er Endorphine freisetzt, die Substanz, die für das Gefühl des Wohlbefindens verantwortlich ist, zusätzlich zur Beruhigung und Schmerzlinderung.
Es ist sogar gültig, PMS als Motivationsfaktor für die Annahme einer Routine von mehr körperlichen Aktivitäten zu verwenden. Denken Sie daran, dass Ihr Körper viel zu gewinnen hat, wenn er immer in Bewegung ist!

4- Legen Sie Wert auf die Hydratation des Körpers

Neben der Aufrechterhaltung einer Bewegungsroutine ist es ein Tipp, den Körper immer hydriert zu halten, der über den Kampf gegen PMS hinausgeht. Wasser spielt in diesem speziellen Fall eine relevante Rolle, ebenso wie harntreibende Tees und wasserreiche Lebensmittel wie Melone und Wassermelone.
Gut hydriert zu sein, hilft dem Darm, besser und regulierter zu funktionieren, was Koliken lindert und Flüssigkeitsansammlungen und Schwellungen reduziert.

5- Setzen Sie auf Massagen und Akupunktur

Eines der Geheimnisse, wie man PMS lindern kann, ist, wie sehr wir uns entspannen können. Diese Periode ist durch überdurchschnittlichen emotionalen Stress und Druck gekennzeichnet, so dass alles, was wir tun können, um uns zu entspannen, sehr helfen wird.
Professionelle Massagen sind ein großer Beitrag, um die Muskeln zu dehnen und somit das Wohlbefinden während der PMS-Periode zu steigern. In diesem Sinne kann jedoch auch die Akupunktur für das Gleichgewicht des Körpers und der Energie im weiteren Sinne von Nutzen sein. Je ausgeglichener die Frau während der PMS-Tage ist, desto größer sind die Chancen, dass die Periode ruhiger verläuft.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments