Wie kann man den Stoffwechsel beschleunigen? Lernen Sie 7 erstaunliche Wege kennen! - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Wie kann man den Stoffwechsel beschleunigen? Lernen Sie 7 erstaunliche Wege kennen!

Wussten Sie, dass das Abnehmen nicht nur davon abhängt, was Sie essen, sondern auch davon, wie Ihr Körper funktioniert? Gewohnheiten, die Sie täglich ändern oder übernehmen können, können den Unterschied ausmachen. Deshalb haben wir diesen Artikel vorbereitet, der 7 praktische und einfache Möglichkeiten auflistet, den Stoffwechsel zu beschleunigen. Aber denken Sie immer daran, dass es wichtig ist, sich von einem geschulten Fachmann beraten zu lassen.

Verstehen Sie die Funktionsweise des Stoffwechsels

Der Stoffwechsel besteht aus einer Reihe von biochemischen Reaktionen, die die Synthese und den Abbau von Substanzen in unserem Körper steuern. Seine gesamte Funktionalität wird in zwei Formen unterteilt: Katabolismus – der Abbau einer Substanz zur Energiegewinnung – und Anabolismus – die Fähigkeit des Körpers, eine Substanz in eine andere für seine Entwicklung und Reparatur umzuwandeln.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

7 Wege zur Beschleunigung des Stoffwechsels

Trinken Sie viel kaltes Wasser

Ein dehydrierter Körper verursacht den Verlust von Natriumbicarbonat, was zu einem Bild der metabolischen Azidose führt, Elektrolyte verliert und den Stoffwechsel verlangsamt. Deshalb ist es wichtig, viel Wasser zu trinken, um die Reaktionen des Körpers optimal zu halten. Und da es kalt ist, muss der Körper mehr Energie aufwenden, um es “aufzuwärmen”, wodurch der Stoffwechsel beschleunigt wird.

Mehrmals am Tag essen

Wenn Sie lange Zeit keine Nahrung zu sich nehmen, durchläuft der Körper Phasen des Katabolismus, was nichts anderes ist als der Abbau von Proteinen des Muskelgewebes zur Energiegewinnung, was den Körper zwingt, auf Nährstoffreserven zurückzugreifen, um die verlorene Energie zu speichern. Auf diese Weise verlangsamt sich der Stoffwechsel und verbrennt weniger Kalorien.
Daher ist es ideal, dass der Körper mehrmals am Tag kleine Mengen an Nahrung erhält, um den Stoffwechsel normal am Laufen zu halten. Außerdem kann der Körper so mehr Energie für die Verdauung aufwenden und dadurch mehr Kalorien verlieren.

Schätzen Sie Ihren Schlaf

Schlaf hilft dabei, die Produktion des Hormons Leptin zu erhöhen, das das Sättigungsgefühl steuert. Das heißt, wenn Sie wenig schlafen, ist die Produktion dieses Hormons beeinträchtigt, wodurch das Sättigungsgefühl länger braucht, um sich zu manifestieren.
Wenn man den Schlaf nicht respektiert und nur wenige Stunden schläft, steigt die Produktion von Ghrelin, das für die Kontrolle des Hungers verantwortlich ist, an. Je weniger Sie schlafen, desto mehr von diesem Hormon wird im Körper produziert, wodurch Sie sich hungriger fühlen. Daher ist es wichtig, den Schlaf zu respektieren und gut zu schlafen.

Üben Sie häufig aerobes Training

Aerobes Training ist eine hervorragende Möglichkeit, den Stoffwechsel zu beschleunigen und den Kalorienverbrauch zu erhöhen. In einigen Fällen kann der Grundumsatz bis zu 12 Stunden lang beschleunigt bleiben, selbst wenn sich der Körper nach dem Training in Ruhe befindet. Seien Sie dabei aber vorsichtig und suchen Sie professionelle Hilfe.

Essen Sie kleine Portionen guter Fette

So sehr Fette auch negativ gesehen werden, da sie einer der Hauptverantwortlichen für die Gewichtszunahme sind, der Körper braucht sie, aber natürlich nur die guten.
Gute Fette helfen, das Sättigungsgefühl zu erhöhen und den Stoffwechsel zu beschleunigen, da sie aus mittelkettigen Triglyceriden (TCM) bestehen, die schnell in Energie umgewandelt werden und sich nicht in Form von Fett im Körper anreichern.
Diese guten Fette sind in Kokosnussöl, Avocado, Nüssen, Kastanien und Olivenöl zu finden. Aber Vorsicht, sie sollten in kleinen Mengen verzehrt werden. Übertriebener Verzehr kann der Gesundheit schaden und ist trotzdem nicht mehr als eine der Möglichkeiten, den Stoffwechsel zu beschleunigen.

Essen Sie viel Eiweiß

Der Verzehr von viel Eiweiß ist eine der Möglichkeiten, aber es bedeutet nicht, dass es notwendig ist, sich an eine bestimmte Diät zu halten. Ist dies ein weiterer Weg, um den Stoffwechsel zu beschleunigen, da Proteine vom Körper zum Aufbau von Muskeln verwendet werden, einen höheren Energieverbrauch ermöglichen und glykämische Spitzen? vermeiden, die mit der erhöhten Verdauungszeit von Kohlenhydraten Lust auf Süßes machen.

Üben Sie Übungen, die beim Bodybuilding helfen

Muskeln sind große Verbraucher von Energie, und deshalb wird der Stoffwechsel umso schneller. Daher benötigen die Muskeln bei der Ausübung von Kraftübungen mehr Energie, und der Stoffwechsel arbeitet schnell, um sich an die neue Realität des Körpers anzupassen.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments