Vorteile und Möglichkeiten, Obst zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Vorteile und Möglichkeiten, Obst zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen

Obst ist eines der vorteilhaftesten Lebensmittel, die in jede Ernährung aufgenommen werden können, und wir haben eine große Auswahl bei der Auswahl. Obwohl es Kulturen gibt, in denen Obst einen höheren Stellenwert in der Ernährung hat, ist es wahr, dass es für jeden gut ist und wir alle es in unser tägliches Leben einbeziehen sollten. Wir werden sehen, welche Vorteile es hat, Obst in die Ernährung einzubeziehen und wie wir es tun müssen.
Vielleicht haben Sie schon einmal gehört, dass Sie mindestens fünf Stück Obst pro Tag zu sich nehmen sollten, um eine ausgewogene und gesundheitsfördernde Ernährung zu haben. Das ist ein großartiger Ratschlag, weil Früchte uns mit allem versorgen, von Vitaminen bis hin zu großen Mengen an Wasser, daher ist es eine gute Idee, sie in unsere täglichen Mahlzeiten einzubeziehen.

Die Menge an Obst pro Tag

Es wird empfohlen, mindestens fünf Stück Obst pro Tag zu essen. Für manche Menschen ist das etwas übertrieben, weil sie vielleicht nur ein Stück nach dem Mittagessen oder zum Frühstück essen. Da wir die Mahlzeiten auf etwa fünf Portionen am Tag verteilen, können wir zu jeder Mahlzeit Obst essen. Mittelgroße Stücke sind ausreichend. Wenn wir es nicht gewohnt sind, sie häufig in unsere Mahlzeiten einzubauen, wird es uns leicht fallen, fünf oder mehr Stücke pro Tag zu essen. Die Früchte sollten abwechslungsreich sein, da wir auf diese Weise verschiedene Nährstoffe und Vitamine aufnehmen.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Vorteile von Obst

Der tägliche Verzehr von Obst bringt uns viele Vorteile. Es sind Lebensmittel, die sehr wenig Kalorien haben, daher sind sie vorteilhaft, um das Gewicht gut zu halten, da sie dank der Menge an Wasser und Ballaststoffen, die sie enthalten, sättigend sind. Die kalorienreichsten Früchte sind Bananen und Weintrauben, in diesem Fall müssen wir uns also mäßigen. Früchte enthalten Fruktose und schmecken süß. Zitrusfrüchte sind weniger süß und haben daher tendenziell weniger Kalorien. Aber in jeder Frucht finden wir andere Dinge. Sie sind gut, um den Cholesterinspiegel in Schach zu halten, und mit ihrer Menge an Wasser und Ballaststoffen sorgen sie dafür, dass wir eine gute Darmpassage haben.
Die Vitamine, die Früchte uns liefern, sind sehr wichtig, da wir eine bestimmte Menge davon mit der Nahrung aufnehmen müssen, um ein gutes Gleichgewicht in unserem Körper zu erreichen. Vitamin A ist zum Beispiel sehr reichlich in Früchten enthalten und verleiht uns eine gute Sehkraft. Das Vitamin C in Zitrusfrüchten hilft uns bei der Kollagensynthese, um uns jünger zu halten. In der Banane finden wir Mineralien wie Kalium, um den Wasserhaushalt in unserem Körper zu erhalten. Es ist eine gute Idee zu studieren, was jede Frucht zu unserer Ernährung beiträgt, um zu wissen, was sie zu uns beiträgt.
Die Früchte haben auch eine Menge Antioxidantien. Diese Antioxidantien sind diejenigen, die freie Radikale in unserem Körper bekämpfen und uns helfen, jünger zu bleiben. Jünger zu sein ist nicht nur eine Frage der Genetik, sondern die Umwelt und die Ernährung haben auch viel damit zu tun. Die in der Ernährung vorhandenen Antioxidantien helfen dem Körper, sich von oxidativen Prozessen fernzuhalten, und Obst ist voll davon.

Wie Sie Obst in Ihre Ernährung aufnehmen

Wenn Sie Obst nicht mögen, gibt es einige Möglichkeiten, es in Ihre Ernährung aufzunehmen. Verwenden Sie einen Mixer oder ein Rührgerät, um einen leckeren Smoothie zu machen, den Sie trinken können. Sie können ein wenig Magermilch in diese Smoothies geben, um ihm mehr Geschmack zu verleihen, oder einen Naturjoghurt, damit Sie ihn mehr mögen. Verwenden Sie verschiedene Früchte, stellen Sie Mischungen her und entdecken Sie, welches Ihre Favoriten sind.
Eine andere Möglichkeit ist es, am Ende jeder Mahlzeit eine Frucht hinzuzufügen. Auf diese Weise essen Sie es wie einen Nachtisch und vermeiden so auch andere Versuchungen, wie z.B. Süßigkeiten zum Nachtisch zu essen. Ein kleines Stück Obst ist mehr als genug, und so können wir die fünf empfohlenen Stücke nehmen.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments