Tipps für die Auswahl eines guten Ernährungsspezialisten: wie Sie den richtigen finden - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Tipps für die Auswahl eines guten Ernährungsspezialisten: wie Sie den richtigen finden

Unsere Gesundheit ist das Wichtigste. Wenn Sie also abnehmen müssen oder wollen oder einfach nur einen gesünderen Lebensstil beibehalten wollen, ist der Gang zu einem guten Ernährungsspezialisten der Schlüssel, um einerseits diese vorteilhafte Gewohnheit zu erlangen und andererseits sie beizubehalten und natürlich sicher zu tun.
Im Internet und vor allem in den sozialen Netzwerken wächst die Werbung für Tipps, Tricks und gesunde Lebensweisen von zweifelhaftem Wahrheitsgehalt durch angebliche Ernährungsberater von Tag zu Tag (ohne jegliche Art von Kriterien oder Mäßigung), und das Besorgniserregendste ist die große Anzahl von Anhängern, die ebenfalls täglich daran verdienen.
Es gibt eine gefährliche Besonderheit, und das ist, dass nicht alle Ratschläge, die diese Nutzer anpreisen, wissenschaftlich abgesichert sind, und sie haben keine Ausbildung und Erfahrung in diesem Bereich.
Es ist sehr wichtig, einige Schlüssel zu haben, die uns sagen, wie wir einen guten Ernährungsberater erkennen können, der uns hilft, eine gesunde Ernährung und einen gesunden Lebensstil zu erreichen, ohne dass unsere Gesundheit auf dem Spiel steht. Und dafür sollten wir nicht zögern, uns in die Hände eines Ernährungsprofis zu begeben, wie z.B. eines Endokrinologen (Arztes) oder eines Ernährungsberaters.
In diesem Artikel verraten wir Ihnen die Schlüssel, die Ihnen helfen, den für Sie am besten geeigneten Ernährungsberater zu finden.

Schlüssel, um den besten Ernährungsberater zu finden

Die Tatsache, dass wir auf eigene Faust eine Diät beginnen, ohne einen Bluttest gemacht zu haben, um den Status von Cholesterin, Blutzucker und Schilddrüsenhormonen u.a. zu überprüfen, kann zu einem Mangel an einigen Vitaminen oder Mineralien und anderen gesundheitlichen Problemen führen.
Außerdem wird beim Beginn einer Diät ohne Aufsicht im Allgemeinen keine Art von Zielsetzung oder Überprüfung festgelegt, so dass wir auch in den Fehler verfallen können, schlechte Praktiken zu beeinflussen, die uns den so genannten “Rebound-Effekt” bescheren, d. h. wenn wir es z. B. geschafft haben, Gewicht zu verlieren, nehmen wir es wieder zu und nehmen sogar zu.
Wie finde ich also einen guten professionellen Ernährungsberater?
Der Ernährungsberater ist ein Gesundheitsexperte, der einen Universitätsabschluss hat und auf dem Gebiet der Ernährung, Diätetik und Lebensmittel spezialisiert ist. Darüber hinaus ist er in der Lage, die Diät eines Patienten aufgrund seiner Pathologie anzupassen.
Ein guter Fachmann ist derjenige, der Ihnen einen personalisierten Ernährungsplan erstellt und diesen an Ihre Gesundheit, Ihre Ernährungsbedürfnisse und andere Aspekte wie z.B. Ihre kulinarischen Gewohnheiten und Geschmäcker anpasst.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung in Ernährung und Diätetik

Wenn es nicht ratsam ist, dass Sie eine Diät auf eigene Faust beginnen, ist es auch nicht ratsam, dass jemand, der keine Ausbildung hat, Sie in etwas so wichtigem wie der Ernährung anleitet.
Diese Fachkraft muss eine Ausbildung, eine entsprechende Qualifikation und natürlich Erfahrung haben. Zögern Sie nicht, nach seinem Titel zu fragen: Denken Sie daran, dass Ihre Gesundheit in den Händen dieser Person liegt.

Nehmen Sie sich genügend Zeit für die Beurteilung Ihrer Gesundheit

Ein guter Fachmann wird Ihnen zuhören und sich ohne Eile um Sie kümmern, indem er Ihren Gesundheitszustand, Ihre Gewohnheiten und andere Faktoren studiert, die bei der Vorbereitung einer ausgewogenen und angemessenen Ernährung für Sie eine Rolle spielen können. Ein guter Profi macht Ihnen keine Schuldgefühle, wenn Sie nicht abnehmen (falls das Ihr Ziel ist), er konzentriert sich nicht nur auf das Abnehmen.
Die geschätzte Zeit einer Sitzung mit einem Fachmann ist normalerweise eine Stunde, also wenn dieser Fachmann Sie nur für 5 Minuten besucht, ist er kein guter Fachmann.
Er wird berücksichtigen, ob Sie irgendeine Art von Allergien haben, Medikamente einnehmen, Ihre medizinische Vorgeschichte und wird Sie sogar fragen, was Ihre Vorlieben, Gewohnheiten und Fähigkeiten in der Küche sind.
Er wird eine spezielle Diät vorbereiten, die an den Zustand und die Wünsche des Patienten angepasst ist, wie z. B. eine vegetarische oder vegane Ernährung.

Überwacht Sie kontinuierlich und überarbeitet den Speiseplan, wenn nötig

Überprüfen Sie Ihren Gesundheitszustand, bevor Sie eine Diät festlegen. Leider scheint es offensichtlich zu sein, dass es vermeintliche Spezialisten gibt, die direkt eine generische Diät für alle Arten von Patienten anbieten, unabhängig von ihrem medizinischen Zustand und ihrem Ziel, anstatt personalisierte Diäten.
Sie sollten sich Gedanken über die Gewichtsabnahme machen und ob Sie sich an die Diät anpassen, denn wenn sie nicht funktioniert, müssen Sie Ihre Ernährung ändern.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments