Sehen Sie die Vorteile von körperlichen Übungen für den Körper - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Sehen Sie die Vorteile von körperlichen Übungen für den Körper

Die meisten Menschen suchen nur dann nach körperlicher Aktivität, wenn sie sich mit ihrem Gewicht unwohl fühlen und ihre Körpersilhouette verändern wollen.
Offensichtlich tragen diese Aktivitäten (in Kombination mit einer richtigen Ernährung) viel dazu bei. Die Vorteile körperlicher Betätigung haben jedoch eine weitaus größere Reichweite als nur den ästhetischen Teil.
Beim Sport schüttet Ihr Körper verschiedene Substanzen und Hormone aus, die zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität im Allgemeinen beitragen.
Neben der Beanspruchung und Stärkung von Muskeln und Knochen sowie der Reduzierung von Schmerzen sind diese Aktivitäten auch verantwortlich für:
● die Blutzirkulation zu verbessern;
● das Risiko von Herzkrankheiten zu verringern;
● das Immunsystem zu stärken;
● psychische Erkrankungen zu verbessern.
Denken Sie daran, dass körperliche Übungen für Menschen jeden Alters geeignet sind. Es ist jedoch wichtig, einen Arzt zu konsultieren, bevor man mit einer von ihnen beginnt, insbesondere diejenigen, die bis dahin ein eher sitzendes Leben geführt haben.
Tests zur Überprüfung der Herzfunktion und der Gelenke sind einige von denen, die vor der Freigabe zur Aufnahme von Aktivitäten angeordnet werden können. Wenn Sie diese durchführen, können Sie sicher sein, dass Sie sich richtig verhalten und dass Sie Ihrem Körper nur positive Ergebnisse bringen.

Der Nutzen von Bewegung

Für den Körper
Neben der Förderung des Abbaus von Körperfett und dem damit verbundenen Beitrag zur Gewichtsabnahme gehören zu den Vorteilen von körperlichen Übungen für den Körper auch die Vorbeugung und sogar die Heilung verschiedener Krankheiten, einschließlich der Bekämpfung chronischer Krankheiten.
Hier sind einige Vorteile für Ihren Körper, die es verdienen, hervorgehoben zu werden:
● Verringerung des Schlaganfallrisikos;
● Kontrolle von Typ-2-Diabetes;
● Kontrolle des Blutdrucks;
● Verringerung von Schmerzen, die durch rheumatische Erkrankungen, wie z. B. Arthritis, verursacht werden;
● erhöhtes gutes Cholesterin (HDL) und verringertes schlechtes Cholesterin (LDL) und Triglyceride;
● erhöhte Versorgung des Gewebes mit Sauerstoff und Nährstoffen;
● Verbesserung des Atmungssystems und der Lungenfunktionen;
● Verbesserung der Schlafqualität;
● verbesserte sexuelle Leistungsfähigkeit;
● verbessert das Erscheinungsbild der Haut.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Für den Geist
Die Vorteile von körperlicher Bewegung für den Geist sind ebenfalls vielfältig. Das liegt daran, dass durch das Training Serotonin freigesetzt wird, ein Neurotransmitter, der für das Wohlbefinden verantwortlich ist. Darüber hinaus steigern Gruppenaktivitäten die Sozialisierung und helfen, die Beziehungen zu Freunden und Familie zu verbessern.
Zu den weiteren Vorteilen von körperlicher Aktivität für den Geist gehören:
● verbessertes Selbstwertgefühl;
● Verringerung von Depressionen;
● Kontrolle von Ängsten;
● Stärkung des Gedächtnisses;
● Verringerung von Stress und Müdigkeit;
● Verbesserung der schulischen Leistungen und der sozialen Beziehungen.

Die idealen Übungen für jedes Ziel

Sie sehen bereits, dass die Vorteile von körperlichen Übungen zahlreich sind, nicht wahr? Sie alle tragen auf irgendeine positive Weise zu Ihrem Körper und Geist bei. Es ist jedoch möglich, einige Besonderheiten vorzunehmen, je nachdem, was Sie erreichen wollen.

Aerobic
Sie werden auch als kardiovaskulär bezeichnet und stimulieren eine Erhöhung der Herz- und Atemfrequenz. Einige Beispiele für Übungen aus dieser Gruppe sind: Seilspringen, Treppensteigen, Hampelmänner, Joggen.
Vorteile
Zu den Vorteilen von Aerobic-Übungen gehören:
● Verbesserung der emotionalen Gesundheit, die bei der Behandlung von leichten oder mittelschweren depressiven Störungen sehr angezeigt ist;
● Verringerung der Entwicklung von Krebs, Diabetes, Osteoporose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Widerstand
Die Übungen dieser Gruppe zielen darauf ab, die Belastungsfähigkeit einer Person zu erhöhen, die Nutzung der Energie zu optimieren und die kardiovaskuläre Kapazität zu fördern.
Gehen, Radfahren, Tennisspielen, Surfen, Schwimmen und Laufen sind einige Beispiele für Ausdaueraktivitäten.
Vorteile
Zu den zahlreichen Vorteilen gehören:
● Verbesserung der verschiedenen physischen und psychischen Zustände;
● Beitrag zum Gleichgewicht des respiratorischen, neurologischen, kardiovaskulären, muskulären und funktionellen Systems.

Entspannungsmittel
Manche bevorzugen – oder brauchen – eher entspannende körperliche Aktivitäten. Diese Gruppe von Aktivitäten zielt darauf ab, den Körper zu bewegen und dabei alle Vorteile von körperlichen Übungen zu erhalten, während gleichzeitig der Geist trainiert wird.
Zu den angegebenen Praktiken gehören: Yoga, Tai Chi Chuan, Stretching, Pilates, Walking und andere.
Vorteile
Neben dem Wohlgefühl, das sich aus den Aktivitäten ergibt, gehören zu den Vorteilen dieser Übungen:
● verbesserte Stimmung;
● vermindert emotionale Spannungen;
● Verringerung der Ermüdung des Nervensystems, die z. B. durch ständige Episoden von Angst oder Stress verursacht wird.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments