Mit diesen einfachen Übungen können Sie schnell Ihre Handgelenke stärken - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Mit diesen einfachen Übungen können Sie schnell Ihre Handgelenke stärken

Mit diesen einfachen Übungen können Sie schnell Ihre Handgelenke zu stärken und damit zu vermeiden Pathologien wie die, die ständige Arbeit am Computer oder Handy Anfragen in der Karpaltunnel verursachen.

Wenn es darum geht, unseren Körper zu stärken, machen wir Übungen, um unsere Arme, Beine, Rücken, Bauch und Gesäß zu bügeln, aber fast immer vergessen wir unsere Handgelenke, einige werden sagen, warum diesen wichtigen Teil des Körpers zu stärken und mit ihren Routinen fortzufahren.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

In der heutigen Zeit, in der wir aufgrund der Enge, die wir verantwortungsbewusst einhalten müssen, immer mehr Distanz- und Telearbeit leisten müssen, treten immer häufiger Probleme auf, die mit einer längeren Nutzung des Computers zusammenhängen, Rücken- und Hüftprobleme tun ihr Übriges, aber auch der bekannte Karpaltunnel manifestiert seine Entzündung mit den daraus resultierenden Schmerzen.

Gerade die Handgelenke müssen wir stark halten, um nicht unter diesen schmerzhaften Beschwerden zu leiden, die schließlich ernsthafte und dauerhafte Probleme verursachen können. Deshalb sollten unsere Handgelenke regelmäßig trainiert werden, aber wir sollten nicht beunruhigt sein, mit sehr einfachen Übungen, die keine lange Zeit in Anspruch nehmen werden.

Die renommierte Mayo-Klinik in den Vereinigten Staaten hat eine einfache Routine entwickelt und kommuniziert, die verschiedenen Pathologien im Karpaltunnel vorbeugen wird, und wir werden sie im Folgenden vorstellen:

Einen Ball quetschen

Ein Ball, der nicht klebt, ein Stressball, ein Gummiring oder die Squeeze-Clips, die in jedem Sportgeschäft erhältlich sind, sind ideal. Diese Übung kann auch während einer anderen Tätigkeit wie Fernsehen oder Telefonieren durchgeführt werden.

Wechseln Sie den Einsatz Ihrer Handgelenke ab

Diese Übung wird Ihnen eine Hilfe sein, die Sie sich nicht vorstellen können, wenn Sie gerade sind, werden Sie Ihr rechtes Handgelenk für alle Aufgaben benutzen und das linke Handgelenk wird schwach sein, machen Sie die üblichen Dinge mit dieser Hand, wie z.B. Zähneputzen, Haare kämmen, die Computermaus bedienen und sogar das Besteck zum Mund führen beim Essen.

Kreise machen

Diese Übung wird Ihnen helfen, die Gelenke zu schmieren, was die Produktion von Gelenkflüssigkeit begünstigt, Sie können sie auch in jedem Raum machen, und wenn Sie nicht viel Zeit haben, strecken Sie Ihren Arm und drehen Sie Ihr Handgelenk im Uhrzeigersinn, und wenn Sie 20 Runden vollendet haben, ändert sich die Bedeutung. Wenn Sie fertig sind, wechseln Sie die Arme.

Verwenden Sie Gummibänder

Treten Sie mit den Füßen darauf und fassen Sie die andere Seite mit den Handflächen nach oben und den Armen dicht am Oberkörper. Heben Sie die Unterarme leicht an, um den Widerstand des Bandes zu spüren, halten Sie einige Sekunden und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie dies 20 Mal.

Legen Sie Ihre Hände in eine Schüssel mit Reis

Legen Sie die Hände in eine tiefe Schüssel mit Reis, öffnen und schließen Sie die Hand und bewegen Sie auch die Finger in alle Richtungen.

Dehnen

Führen Sie die Handflächen zusammen und drücken Sie in der Mitte, Sie können auch die Faust schließen und sie für einige Sekunden gegen das gegenüberliegende Handgelenk drücken, die andere Faust schließen und sie gegen die andere Handfläche drücken.
Machen Sie diese Übungen häufig, und Sie werden starke Handgelenke haben.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments