Menstruations- oder Absorptionssammler: Wie soll man sich entscheiden? - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Menstruations- oder Absorptionssammler: Wie soll man sich entscheiden?

Sicher haben Sie schon vom Menstruationssammler gehört und dass er eine Alternative zum Tampon ist. Aber allein der Gedanke daran macht Ihnen schon Angst? Es ist besser, wenn Sie Ihre Konzepte überdenken. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die zwischen Menstruationssammler und -sorbentien im Zweifel sind, ist dieser Artikel für Sie.
Der Menstruationssammler gewinnt mehr und mehr Raum und das Herz der Frauen. Trotzdem haben viele Menschen immer noch Zweifel an seiner Sicherheit und auch an der Anwendung. Um denjenigen, die sich an die Tasse heranwagen wollen, das Leben leichter zu machen, haben wir einen umfassenden Leitfaden erstellt, der bei der Auswahl helfen soll.

Weibliches Universum

Die überwiegende Mehrheit der Frauen erhält bereits zu Beginn ihrer Menstruation eine Packung Absorptionsmittel von ihrer Mutter oder Großmutter. Im Laufe der Jahre kann diese Beziehung nicht mehr sehr freundlich sein, und um einen großen Teil der Frauen zu bedienen, die den Tampon nicht benutzen können oder wollen, gibt es die Menstruationstasse.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Was ist die Menstruationstasse?

In einer Form, die einer Tasse ähnelt, sammelt das Objekt aus chirurgischem Silikon den Blutfluss während der Menstruation und ermöglicht es der Frau, das Blut zu entsorgen und die “Tasse” wiederzuverwenden. Damit wird sie nachhaltig und außerdem viel hygienischer, da sie das Auftreten von allergischen Reaktionen und Infektionen reduziert.

Wie wird der Kollektor verwendet?

Der Kollektor muss gefaltet und mit dem Rand nach oben in den Vaginalkanal eingeführt werden. Wenn er im Kanal ist, öffnet er sich und fixiert sich durch das Vakuum und die Vaginalmuskulatur.
● Waschen Sie Ihre Hände und desinfizieren Sie das Produkt. Wählen Sie eine bequeme Position, bevor Sie den Kollektor in den Vaginalkanal einführen. Falten Sie ihn dann in eine “C”-Form.
● Entspannen Sie die Muskulatur der Vagina gut und führen Sie den Kollektor langsam, beginnend am abgerundeten Teil, ein, bis er vollständig im Kanal verbleibt.
● Prüfen Sie, ob der Kollektor vollständig geöffnet und richtig eingeführt ist. Dazu können Sie ihn am Stiel festhalten und den Becher drehen. Wenn dies ohne Schwierigkeiten geschieht, war das Einführen erfolgreich.

Vorteile der Verwendung der Menstruationstasse

Die Verwendung einer Menstruationstasse während des Zyklus bedeutet, dass Sie völlige Bewegungsfreiheit haben. Sie müssen nur lernen, sie richtig zu benutzen und sie zum richtigen Zeitpunkt zu entleeren. Sie werden feststellen, dass der Kollektor nicht ausläuft, das heißt, das ist schon ein großer Vorteil, wenn Sie im Zweifel zwischen dem Menstruations- oder Absorptionskollektor sind. Seine Verwendung vermeidet Flecken auf der Kleidung, erlaubt es, sich ohne Peinlichkeit zu bewegen.
Ein weiterer Vorteil, den es zu berücksichtigen gilt, ist, dass die Frau mit dem Kollektor weniger Abfall produziert und somit die Umwelt schont. In Zeiten solcher Verwüstung ist ein Innehalten, um an den Planeten zu denken, immer gültig.
Die Verwendung der Menstruationstasse ist praktisch für diejenigen, die Sport treiben, sogar auf Wettkampfniveau. Während des Trainings, des Rennens oder der Sportspiele vergisst man sogar, dass man sie benutzt, da man kein Unbehagen oder Peinlichkeit verspürt. Der Kollektor bleibt so lange wie nötig an seinem Platz.

Verstehen Sie die Hauptunterschiede und entscheiden Sie sich zwischen dem Menstruations- oder Absorptionskollektor

Es gibt mehrere Unterschiede zwischen den beiden Schutzarten, aber einige sind besonders auffällig. Zur Erleichterung der Entscheidung zwischen dem Menstruations- oder Absorptionskollektor dient die folgende Tabelle:

Absorbierend

● Muss immer mit einem Höschen getragen werden;
● Es muss alle 4 Stunden gewechselt werden;
● Es ist nicht empfehlenswert, die ganze Nacht mit demselben Absorptionsmittel zu verbringen;
● Verwendete Baumwolle kann Allergien oder Infektionen verursachen;
● Mehr als 300 Einheiten werden pro Jahr in der Umwelt entsorgt, pro Person.

Menstruationssammler

● Kann mit oder ohne Höschen verwendet werden;
● Kann bis zu 12 Stunden lang verwendet werden;
● Sie können die ganze Nacht ohne jedes Risiko verbringen;
● Es ist aus ungiftigem und hypoallergenem medizinischem Silikon hergestellt;
● Es ist wiederverwendbar. Der Austausch muss alle 2 oder 3 Jahre vorgenommen werden.

Was sind die Risiken bei der Verwendung der Menstruationstasse?

In den ersten Tagen der Verwendung kann der Kollektor beim Einführen etwas Unbehagen verursachen. Mit der Zeit gewöhnt sich die Frau jedoch daran, und das Einführen wird tendenziell einfacher.
Wenn Sie eine Behandlung durchführen müssen, die Vaginalcreme erfordert, ist es nicht empfehlenswert, diese zusammen mit dem Kollektor zu verwenden, da die Salbe das Silikon beeinträchtigen kann.
Es wird nicht empfohlen, ein internes Produkt in der Zeit nach der Geburt zu verwenden. Der Körper der Frau braucht Zeit, um sich zu erholen, und diese Zeit variiert von Frau zu Frau. In diesem Stadium ist der Gebärmutterhals möglicherweise noch nicht vollständig geschlossen und kann Entzündungen verursachen, daher wird es nicht empfohlen.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments