LERNEN SIE 4 TIPPS, UM IHRE STIMMUNG TÄGLICH ZU VERBESSERN - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

LERNEN SIE 4 TIPPS, UM IHRE STIMMUNG TÄGLICH ZU VERBESSERN

In einer Zeit, in der uns eine Pandemie dazu zwingt, im Namen der Fürsorge für andere zu Hause zu bleiben, scheint die Bereitschaft, unsere täglichen Aufgaben routinemäßig zu erledigen, nicht ausreichend zu sein.
Sei es das Home Office, die Pflege des Hauses oder unsere körperlichen Aktivitäten, die so gut für die Gesundheit sind (einschließlich der Erhöhung unserer Immunität).
Also, wenn wir hier einige praktische Tipps für Sie zu starten, um mehr Disposition in Ihrem Tag-zu-Tag, auch mehr zu Hause.
Möchten Sie herausfinden, wie? Lesen Sie weiter.

Erhalten Sie regelmäßigen Schlaf

Unser Körper braucht mindestens 6 bis 8 Stunden Schlaf pro Nacht, um sich erholen zu können.
Aber was? Nur nachts? Das ist richtig!
Unser Körper funktioniert wie eine “Uhr”, genannt “zirkadianer Zyklus oder Rhythmus”. Er ist verantwortlich für die Regulierung des gesamten Rhythmus unseres Körpers, von chemischen, physischen bis hin zu psychischen Reaktionen.
Dieser Zyklus wird unter anderem durch Licht beeinflusst, da es physiologische Erregung hervorruft und unserem Gehirn signalisiert, dass es “Tag” ist.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Die WHO selbst empfiehlt, dass wir 1 Stunde vor dem Schlafengehen keine Handys, Computer oder Fernseher benutzen sollten.
Also, das Lesen auf dem Handy, ein kleiner Chat auf Whatsapp oder ein Stopp auf Instagram, kann unsere Schlafqualität beeinträchtigen.
Nehmen Sie sich also einen Moment Zeit, bevor Sie ins Bett gehen, damit Sie diese Aufgaben oder Hobbys erledigen können. Und wenn es Zeit ist, schlafen zu gehen, schalten Sie das Internet aus, lassen Sie Ihr Handy los und garantieren Sie einen guten Schlaf.
Also, sind wir uns einig? Lesen Sie, hören Sie ruhige Musik vor dem Schlafengehen, damit Sie sich entspannen können, und keine Handys oder hellen Lichter zur Schlafenszeit. Wenn Sie aufwachen, werden Sie sich viel besser in Stimmung fühlen.

Essen Sie gesünder

Wir müssen nicht perfekt sein, aber eine relativ ausgewogene Ernährung wird Ihren Tag und Ihre Stimmung für jede Aufgabe verbessern.
Darüber hinaus wird die Suche nach einem Ernährungsberater unsere Beziehung zum Essen viel besser machen, um bei der täglichen Disposition zu helfen.
Wir müssen eine Diät nach den Lebensmittelpyramiden einhalten.

Die Aufnahme von Wasser und Flüssigkeiten ist jedoch nicht Teil der Pyramide, aber es ist notwendig, dass wir eine ausreichende Menge zu uns nehmen, was etwa 2 Liter pro Tag wären.
Unter diesen Lebensmitteln können wir die Rolle von Eisen und Vitamin D hervorheben, als Quellen, die Ihre Veranlagung erhöhen.
Es ist klar. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine kurze Liste erstellt, was Sie essen können, um Ihre Laune zu steigern:
● Lachs
● Sardine
● Thunfisch
● Kabeljau
● Eier
● Cheddar-Käse
● Butter
Aber wir dürfen auch ein großartiges ergogenes Mittel nicht vergessen, den guten alten Kaffee.
Denn das darin enthaltene Koffein (oder eine Ergänzung) sorgt für einen guten Start in den Tag, lässt uns fokussierter und konzentrierter bleiben und hebt die Stimmung für den Tag.

Nehmen Sie sich Zeit für angenehme Aktivitäten

Es gibt nichts Besseres als das zu tun, was uns gut tut!
Entspannende Aktivitäten setzen Hormone frei, die für das Wohlbefinden verantwortlich sind und unsere Laune steigern.
Wählen Sie also eine Option, die zu Ihrer Routine und Ihrem Geschmack passt, oder wagen Sie sich hinaus und stellen Sie sich einer neuen Herausforderung.
Sie können ein Buch lesen, kochen lernen, singen, tanzen, sich eine Landschaft anschauen oder ein Musikinstrument lernen.
Diese Arten von Aktivitäten, neben anderen, können die Bildung neuer Neuronen erzeugen und die Verbindungen zwischen ihnen verstärken, was unsere kognitiven und motorischen Fähigkeiten verbessert, Sie zu einer besseren Leistung bei Aktivitäten führt und einen Mechanismus aktiviert, der “Belohnungssystem” genannt wird.
Dieses System wird durch Aktivitäten aktiviert, die Vergnügen erzeugen, da ein wichtiger Neurotransmitter aus dem zentralen Nervensystem freigesetzt wird, das sogenannte Dopamin, das mit Gefühlen des Wohlbefindens verbunden ist.
Wollen Sie also die Stimmung heben? Wählen Sie vergnügliche Aktivitäten.

Machen Sie körperliche Aktivitäten

Nun ja. Wir sind verdächtig, das zu sagen, aber hier kommt der beste Tipp, um Ihre Energie zu steigern!
Die WHO-Empfehlung lautet 150 Minuten moderate körperliche Aktivität oder 75 Minuten intensive Aktivität pro Woche für Erwachsene.
Aber, wenn man objektiv ist, wird das Ausführen von körperlichen Übungen einen “Belohnungszyklus” erzeugen, wie bereits erwähnt.
Denn mit jedem erreichten Ziel oder dem Versuch, sein Maximum zu geben, um es zu erfüllen, wird die Ausübung von leichten, mäßigen oder intensiven Aktivitäten, egal welchen Alters oder welcher Menge, eine Kaskade von freigesetzten Substanzen auslösen.
Und dann wird wieder unser “Freund” Dopamin eingesetzt, um dieses Gefühl der Freude zu erzeugen.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments