Finden Sie heraus, wie Lebensmittel die Immunität Ihres Körpers stärken - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Finden Sie heraus, wie Lebensmittel die Immunität Ihres Körpers stärken

Wussten Sie, dass Ihre Nahrung die Immunität Ihres Körpers stärkt? Nein? Dieser Artikel ist für Sie. Wir erklären Ihnen alles darüber, wie Sie die Immunität Ihres Körpers mit einer geregelten und nahrhaften Ernährung hoch halten können.

Werden Sie oft krank? Nur ein einfacher Regen und schon am nächsten Tag eine dicke Erkältung? Dies kann mit der Immunität zusammenhängen. Die niedrige Immunität führt dazu, dass der Körper anfälliger ist und somit öfter krank wird.
Aber es gibt einige Lebensmittel, die helfen, die Immunität zu verbessern und den Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Mit einer ausgewogenen Ernährung kann man eine Weile durchhalten, ohne sich eine Erkältung einzufangen.
Und um den Schutz des Körpers gegen diese Symptome aufrechtzuerhalten, folgen Sie einfach einer gesunden Routine aus Ernährung und körperlicher Aktivität. Wir haben Ihnen bereits gezeigt, wie Sie zu Hause trainieren können!

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Das Immunsystem verstehen

Das Immunsystem unseres Körpers ist die körpereigene Abwehr gegen Infektionserreger. Es besteht aus speziellen Zellen, Geweben, Proteinen und Organen, die uns gegen in der Luft enthaltene Bakterien und Viren verteidigen. Aber wenn die Immunität des Körpers nicht hoch ist, verursacht dieses System auch verschiedene Symptome.
Es gibt viele Nährstoffe, die eine Rolle bei der Modulation der Immunantwort des Körpers spielen.
Der Mangel an diesen Nährstoffen verursacht immunologische Störungen sowie eine erhöhte Anfälligkeit für Infektionen, was sogar die Wirksamkeit einiger therapeutischer Maßnahmen beeinträchtigen kann.

Entdecken Sie 5 Lebensmittel, die helfen, die Immunität Ihres Körpers zu stärken

● Erdbeere: reich an Vitamin C, hilft die Erdbeere bei der Stärkung der Abwehrzellen des Körpers.
● Tomate: Sie besteht aus Vitamin A und ist wichtig für die Aufrechterhaltung der Integrität der Zellen des Immunsystems.
● Naturjoghurt: er enthält wichtige Probiotika, die den Zellen des Immunsystems helfen.
● Ingwer: stärkt das Immunsystem, da er reich an Antioxidantien ist und antiseptische und antibakterielle Eigenschaften hat.
● Sonnenblumenkerne: sie haben eine große Menge an Vitamin E, das hilft, die Körperzellen vor toxischen Substanzen zu schützen.

Wie man die Immunität des Körpers hoch hält

Die Immunität des Körpers besteht aus mehreren täglichen Einstellungen gesunder Gewohnheiten. Die körperliche Aktivität im Einklang mit einer guten Ernährung ist die Formel für ein starkes Immunsystem, um die Grippe und Infektionen zu vermeiden.
Der tägliche Verzehr von Obst und Gemüse und Vitaminen ist für Menschen mit geringer Immunität unerlässlich.
Der Ernährungswissenschaftler sagt, dass einige Lebensmittel reich an Mikronährstoffen sind, wie z.B. Kupfer, Zink und Magnesium. ? Diese wirken als Kofaktoren für Enzyme, die an der Immunantwort und der Reifung der Abwehrzellen beteiligt sind. Quellen für diese Nährstoffe sind vor allem: Nüsse, Mandeln, Paranüsse, Kleie und Weizenkeime, Leber, Meeresfrüchte, Bananen, Trauben, Spinat und Eier.

Wissen, ob Ihre Immunität niedrig ist

Eine niedrige Immunität des Körpers verursacht häufige Krankheiten. Wenn Sie jeden Tag Symptome einer Erkältung, Grippe usw. verspüren, bedeutet das, dass Ihr Körper keine Organismen produziert, die diese Krankheiten abwehren.
Um Ihren Körper geschützt und mit hoher Immunität zu halten, essen Sie einfach vitaminreiche Lebensmittel und bewegen Sie sich täglich. Wie oben erwähnt, hängt die Immunität unseres Körpers stark von einer guten Ernährung ab.

Symptome einer niedrigen Immunität sind:

● Infektionen;
● Fieber und Schüttelfrost;
● Übermäßige Müdigkeit;
● Durchfall, Übelkeit und Erbrechen.
Um das Immunsystem zu stärken, werden Hausmittel, Tees und natürliche Kräuter empfohlen. Daher erkennen wir, dass Gesundheitsvorsorge wesentlich ist, wenn es um Immunität geht. Eine niedrige Immunität wird durch einen Mangel an gesunder Ernährung und einen sitzenden Lebensstil verursacht, was zu diesen verschiedenen Infektionen führt.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments