Die sieben Vorteile von getrockneten Cranberries - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Die sieben Vorteile von getrockneten Cranberries

Die getrockneten Cranberries sind ideal für die Einnahme über das Frühstücksmüsli als sowohl allein oder als Teil eines Salats am Mittag oder am Abend, sind ein Lebensmittel mit vielen interessanten Eigenschaften.
Gewonnen in einer ähnlichen Weise wie Rosinen (teilweise dehydrieren frische Heidelbeeren, mit einem System ähnlich dem mit Trauben verwendet), haben sie eine große Menge an Ballaststoffen, Vitaminen und Antioxidantien, so dass ihr Konsum stellt mehrere Vorteile für den Körper des Menschen:

  1. Sie verzögern den Alterungsprozess
  2. Sie beugen Krebs vor
  3. Senken den Cholesterinspiegel im Blut
  4. Sie schützen das Herz-Kreislauf-System
  5. Sie regulieren die Darmpassage
  6. Verhindern Schlaganfälle
  7. Reduzieren Sie das Risiko von degenerativen Krankheiten
    Der am wenigsten positive Teil ist, dass, wie Sie vielleicht gesehen haben, und im Gegensatz zu den meisten Lebensmitteln, über die wir in diesem Blog sprechen, das Abnehmen nicht unter den Vorteilen der Aufnahme von getrockneten Cranberries in unsere Ernährung erscheint.

Eigenschaften

Es gibt mehrere Eigenschaften, die wir von getrockneten Heidelbeeren hervorheben müssen. Denn auf diese Weise werden wir erkennen, dass es ein weiteres dieser essentiellen Lebensmittel in unserer Ernährung ist.
● Blaubeeren verbessern die Zahngesundheit, da sie verhindern, dass Bakterien auf unseren Zähnen bleiben. Auf die gleiche Weise werden wir stärkeres Zahnfleisch bekommen.
● Sie enthalten Vitamin C, sowie D, E und B.
● Unter den Mineralien heben wir sowohl Kalium als auch Magnesium, Eisen und Phosphor hervor.
● Sie ist ein perfektes Antioxidans. Wie wir gut wissen, müssen Antioxidantien immer in unserer ausgewogenen Ernährung enthalten sein. Sie helfen, die Alterung der Zellen zu verhindern.
● Auch dank der Antioxidantien wird sich unsere Augengesundheit verbessern. So soll diese Art von Heidelbeeren dem Grauen Star vorbeugen.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Kalorien in getrockneten Cranberries

100 Gramm getrocknete Cranberries haben insgesamt 308 Kalorien. Davon haben sie 1,4 Gramm Fett, sowie 82 Gramm Kohlenhydrate, von denen wir 65 Gramm Zucker und 6 Gramm Ballaststoffe aufschlüsseln. Ohne zu vergessen, dass sie auch 40 mg Kalium und 3mg Natrium enthält. Während die Menge an Protein in diesen 100 Gramm nur 0,1 Gramm beträgt.

Sind sie zum Abnehmen geeignet?

Die Wahrheit ist: Nein. Wir haben es hier mit einem der Lebensmittel zu tun, die großartige Eigenschaften und Vorteile für unsere Gesundheit haben. Aber immer im Rahmen eines verantwortungsvollen Konsums. Wenn wir eine Diät machen oder abnehmen wollen, müssen wir als erstes die Produkte aus dem Auge verlieren, die Zucker enthalten. So enthalten die getrockneten Cranberries diesen und zwar sehr viel. Daher sind sie nicht zu empfehlen, wenn man versucht, Gewicht zu verlieren. Das bedeutet nicht, dass wir an einem bestimmten Tag eine kleine Handvoll von ihnen nehmen können. Es sollte daran erinnert werden, dass die getrockneten 308 Kalorien pro 100 Gramm haben, während Heidelbeeren, ohne getrocknet zu sein, etwa 50 Kalorien bei einem Zuckergehalt von 9,96 Gramm haben. Diese Variante ist also gesünder.

Empfohlene Tagesmenge

Obwohl sie durch den Trocknungsprozess meist Zucker enthalten. Die getrockneten Cranberries sind auch ein anderes Lebensmittel, das man in Betracht ziehen sollte. Sie haben zahlreiche Eigenschaften und Vorteile, solange wir sie in einer ausgewogenen Weise konsumieren.
Es geht nicht darum, bestimmte Produkte aus unserer Ernährung zu eliminieren. Sondern darum, sie in kleineren Mengen und auf ausgewogene Weise einzunehmen, um unseren Körper nicht zu verändern. In diesem Fall nehmen wir immer eine halbe Handvoll (etwa 10 Gramm) als Maß, anstatt sie einzeln zu zählen, wenn wir eine Diät machen. Wenn nicht, können wir durchaus eine Handvoll verzehren. Mehr als drei Gläser pro Tag sollten es für Menschen, die diesen Fruchtsaft normalerweise trinken, nicht sein.

Können Diabetiker getrocknete Cranberries essen?

Es ist in der Tat eine Option mit viel Zucker. Aus diesem Grund lässt man im Allgemeinen von getrockneten Früchten die Finger, vor allem wenn man Diabetiker ist. Aber es gibt Optionen wie Rosinen, die zu den Mahlzeiten und in sehr kleinen Mengen eingenommen werden, was eine gute Idee ist. Was getrocknete Cranberries betrifft, ist es besser, den gleichen Weg zu gehen. Denken Sie daran, dass sie Flavonoide enthalten, die die Insulinresistenz verringern.

Kontraindikationen von getrockneten Cranberries

Wir sprechen immer davon, dass es ein Lebensmittel mit vielen Eigenschaften und Vorteilen ist. Aber es ist auch nicht frei von Kontraindikationen. Denn es hat sie und wir müssen sie kennen:
● Gewichtszunahme ist eine der bereits erwähnten Kontraindikationen. Die Wahrheit ist, dass wenn wir solche zuckerhaltigen Lebensmittel missbrauchen, ist es klar, dass wir an Gewicht zunehmen können, wenn wir die Aufnahme nicht kontrollieren.
● Magenprobleme: Da es in diesem Fall mit übermäßigem Konsum zusammenhängt. Denn wenn wir hohe Mengen nehmen, werden wir einige Magenschmerzen sowie Verdauungsstörungen bemerken. Wir müssen uns daran erinnern, dass sie reich an Ballaststoffen sind und dass sie uns bei ausreichendem Verzehr nützen, aber wenn wir es übertreiben, werden wir das Gegenteil bemerken. Es kann Gastritis verursachen.
Obwohl ihr regelmäßiger Verzehr für viele gesundheitliche Aspekte empfohlen wird (wie in der obigen Liste dargestellt), geschieht das Gleiche nicht in Bezug auf das Gewicht. Die Heidelbeeren trocken sollte in Maßen genommen werden, um die Linie zu retten, da sie einen ziemlich hohen Anteil an Kalorien haben.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments