Die besten Tricks, sich gesund zu ernähren - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Die besten Tricks, sich gesund zu ernähren

Sich gesund zu ernähren ist das Beste, was man tun kann, wenn man abnehmen möchte oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen hat. Dennoch ist es nicht so einfach. Wenn wir es gewohnt sind, alles zu essen, ist es nicht einfach, sich gesund zu ernähren.
Es gibt jedoch eine Reihe von Tipps und Tricks, die Ihnen helfen können, Ihre Ernährung zu verbessern und gesund zu essen.

Essen Sie langsam

Eine Möglichkeit, sich gesund zu ernähren, ist die Verlangsamung des Tempos, in dem die Nahrung verzehrt wird.
Es ist uns schon oft passiert, dass wir so hungrig sind, dass wir unseren Teller in kürzester Zeit aufessen. Wenn man schnell isst, kaut man nicht genug, wodurch größere Nahrungsbrocken in den Magen gelangen, was die Verdauung beeinträchtigt.
Wenn wir langsam essen, schüttet unser Gehirn Hormone aus, die anzeigen, dass wir gesättigt sind und weniger essen. Langsames Essen hilft auch bei der Verdauung und verbessert unsere allgemeine Gesundheit.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Anzahl der Mahlzeiten pro Tag

Normalerweise lassen wir im Alltag Mahlzeiten aus, entweder weil wir nicht hungrig sind oder weil wir keine Zeit haben.
Viele Studien besagen, dass es ideal ist, 5 Mahlzeiten am Tag zu essen:

Frühstück

Dies ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Das Frühstück kann dazu beitragen, die Leistung und Energie für den ganzen Tag zu verbessern.
Die besten Lebensmittel, die man zum Frühstück essen sollte, sind
● Milchprodukte (Milch, Joghurt, oder Frischkäse).
● Hülsenfrüchte (Brot oder Müsli).
● Ein oder 2 Stücke Obst.

Mittagessen

Es ist ratsam, am Vormittag eine kleine Mahlzeit zu sich zu nehmen, damit Sie nicht sehr hungrig zum Mittagessen kommen.
Eine gute Option für das Mittagessen ist eine Handvoll Nüsse, ein Vollkorn-Gemüse-Sandwich oder ein Stück Obst.

Essen

Die Nahrung macht 35 % der Kalorien aus, die wir über den Tag verteilt zu uns nehmen. Deshalb ist es wichtig, dass wir wissen, wie wir uns gesund ernähren und die notwendigen Nährstoffe für den ganzen Tag zu uns nehmen.
Eine gesunde Mahlzeit kann ein gemischter Salat, weißes Fleisch (Huhn oder Pute), Fisch oder Hülsenfrüchte sein. Zum Nachtisch können Sie einen Joghurt oder ein Stück Obst essen.

Zwischenmahlzeit

Wie das Mittagessen hilft auch der Snack, das Naschen zwischen den Mahlzeiten zu vermeiden und ohne großen Hunger zum Abendessen zu kommen.
Bei der Zwischenmahlzeit sollten folgende Produkte vermieden werden: Gebäck, Süßigkeiten und Bonbons. Besser ist es, sich für Obst, Nüsse oder Joghurt zu entscheiden.

Abendessen

Das Abendessen ist die letzte Mahlzeit des Tages und nur diejenige, die vor dem Schlafengehen eingenommen wird. Deshalb sollte das Abendessen leicht sein und schwere Mahlzeiten, die schwer verdaulich sind, vermieden werden.
Die beste Art, sich gesund zu ernähren und ein leichtes Abendessen zu sich zu nehmen, sind Lebensmittel wie gegrilltes Hähnchen oder Fisch und Joghurt zum Nachtisch.

Wasser

Wenn Sie sich gesund ernähren wollen, sollten Sie das Wasser in Ihrer Ernährung nicht vergessen. Das Trinken von viel Wasser über den Tag hinweg hilft unserem Körper, all die Elemente auszuscheiden, die er nicht braucht, und verhindert so, dass sie sich im Körper ansammeln.
Am besten ist es, 2 Liter Wasser pro Tag zu trinken, was 8 Gläsern Wasser entspricht.

Essen kochen

Die Art und Weise, wie wir Essen kochen, kann ebenfalls dazu beitragen, dass Sie sich gesund ernähren. Oft machen wir gebratene Lebensmittel, aber sie enthalten viel Öl, was das Fett in unserem Körper erhöht.
Die besten Arten, Lebensmittel zu kochen, um Gewicht zu verlieren und sich gesund zu ernähren, sind: gegrillt, gebacken oder gekocht.

Essen

Wenn Sie anfangen wollen, sich gesund zu ernähren, gibt es eine Reihe von Lebensmitteln, die Sie aufgeben müssen, indem Sie Ihre Gewohnheiten ändern. Es gibt auch Lebensmittel, die Sie in Ihre Ernährung einführen sollten, um Ihre Gesundheit zu verbessern.
Wenn Sie sich gesund ernähren wollen, sollten Sie Zwischenmahlzeiten außerhalb der 5 Mahlzeiten am Tag vermeiden.

Extra natives Olivenöl

Natives Olivenöl extra ist ein Öl, das eine große Menge an einfach ungesättigten Fettsäuren enthält und große antioxidative Eigenschaften hat.
Die Öle, die man in der Ernährung vermeiden sollte, sind pflanzliche Öle und Fette tierischen Ursprungs, wie z. B. Butter.

Fleisch

Proteine tierischen Ursprungs sind für eine gesunde Ernährung und einen gesünderen Lebensstil nicht sehr empfehlenswert. Es ist besser, tierische Proteine durch Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte zu ersetzen.
Wenn Sie Eiweiß tierischen Ursprungs essen möchten, sollten Sie den Verzehr von rotem Fleisch reduzieren und mehr Fisch, insbesondere blauen Fisch, essen.

Milch

Milch ist ein Lebensmittel, das je nach Milchsorte einen hohen Fettanteil enthalten kann.
Wenn Sie normalerweise teilentrahmte oder Vollmilch konsumieren, sollten Sie diese Gewohnheit ändern und Magermilch oder mit Kalzium angereicherte Sojamilch konsumieren. Sie können sich auch für Mandelmilch entscheiden, die reich an Mineralien und Vitaminen ist und hilft, den Cholesterinspiegel zu senken.
Außerdem ist es ratsam, frische und zarte Käsesorten anstelle von fettigen und geräucherten Käsesorten zu konsumieren.

Ei

Für den Verzehr des Eies gibt es keine Einschränkung. Dennoch ist es ratsam, den Konsum auf 2 oder 3 Eigelb pro Woche zu beschränken. Andererseits kann es klarer gegessen werden, indem man das Eigelb für Tortillas, Rührei oder Soßen verwendet.

Obst und Gemüse

Um sich gesund zu ernähren, ist es wichtig, jeden Tag einen Teller Gemüse zu essen. Dies kann als frisches Gemüse oder als Salat sein.
Gemüse ist neben Getreide und Hülsenfrüchten die Basis für eine gesunde Ernährung. Wir empfehlen Ihnen, Vollwertkost zu essen und keine raffinierten Lebensmittel.
Was das Obst betrifft, so ist es ratsam, sich gesund zu ernähren und 5 Stück Obst pro Tag zu essen, vor allem morgens. Auf diese Weise beginnen Sie den Tag voller Vitamine.

Alkohol

Die Wahrheit über Alkohol ist, dass er eine große Anzahl von Kalorien enthält.
Wenn Sie mehr als 30 g Alkohol pro Tag konsumieren, kann dies zu Schäden an Leber, Gehirn und Herz führen.
Es gibt auch Experten, die versichern, dass Bier ein Getränk ist, das in Maßen getrunken werden kann, um dank seines geringen Kaloriengehalts ein gesundes Leben zu führen.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments