DIE 6 BESTEN SCHLANKHEITSWÄSSER - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

DIE 6 BESTEN SCHLANKHEITSWÄSSER

Schnell und einfach zubereitet, richtig gesund und sehr lecker: Die neuen Slim Waters bringen Ihren Stoffwechsel auf Hochtouren. Sie können in vier Tagen bis zu drei Kilo abnehmen.

Wasser trinken ist wichtig – das hat man uns von klein auf beigebracht. Trotzdem trinken die meisten Menschen nicht genug. Sie sind chronisch dehydriert – und das kann die Ursache für Übergewicht sein.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr lässt die Pfunde von alleine purzeln: Wer zwei Liter Wasser am Tag trinkt, nimmt 200 Kalorien weniger zu sich als jemand, der nicht so viel trinkt. Denn oft wird Durst einfach mit Hunger verwechselt. Zudem zeigte eine US-Studie, dass Wassertrinken den Ruheenergiebedarf um bis zu 25 % erhöht.

Eine Traumfigur mit schlankem Wasser

Ist Ihnen das normale Wasser auf Dauer zu langweilig? Mit Früchten, Kräutern oder Gemüse aromatisiert, sorgt es für Abwechslung und erhöht sogar den Schlankheitseffekt. Denn viele Zutaten wie Ingwer und Gurke kurbeln den Stoffwechsel an und entgiften den Körper.

Die besten Schlankheits-Wasser-Rezepte
Zitrone-Ingwer

Zutaten für 1,5 Liter:
● 2 Bio-Zitronen
● 1 Stück Ingwer (ca. 8 cm lang)
Waschen Sie die Zitronen, schälen Sie den Ingwer, schneiden Sie beides in Scheiben. Die Scheiben in eine Kanne geben und mit 1,5 Litern Wasser auffüllen.

Kokosnuss-Kiwi

Zutaten für 1,5 Liter:
● 160 g Heidelbeeren
● 150 g Himbeeren
● 1 Kiwi
● 1 Kokosnuss
● 500 ml Kokosnusswasser
● Salz
Beeren waschen. Die Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Die Kokosnuss öffnen, das Fruchtfleisch entfernen. Beeren und Kiwi mit einem Stößel pürieren, mit dem Kokosfleisch in eine Karaffe mit Siebeinsatz geben. Mit Kokosnusswasser, 1 Liter Wasser und einer Prise Salz auffüllen.

Gurke-Erdbeere

Zutaten für 1,5 Liter:
● 230 g Erdbeeren
● 1 Salatgurke
Waschen Sie die Erdbeeren und die Gurke. Entfernen Sie den Stiel von den Beeren. Schneiden Sie die Beeren und die Gurke in Scheiben. Geben Sie beides in einen Krug. Füllen Sie mit 1,5 Litern Wasser auf. Ggf. mit Kräutern garnieren.

Grapefruit-Rosmarin

Für 1,5 Liter:
● 1 rote Grapefruit
● 2 Zweige Rosmarin
● Saft von 1 Zitrone
Waschen Sie die Grapefruit und den Rosmarin. Schneiden Sie die Grapefruit in Scheiben. Alle Zutaten in einen Krug geben und mit 1,5 Litern Wasser auffüllen. Gegebenenfalls mit Eiswürfeln gekühlt servieren.

Heidelbeer-Zitrone

Zutaten für 1,5 Liter:
● 240 g Blaubeeren
● 2 Bio-Zitronen
Waschen Sie die Blaubeeren und Zitronen. Schneiden Sie die Zitronen in Scheiben. Beides in einen Krug geben und mit 1,5 Litern Wasser auffüllen. Ggf. mit Minze garnieren.

Cranberry-Limette

Zutaten für 1,5 Liter:
● 80 g frische Cranberries
● 2 Bio-Limetten
● 1 Liter kohlensäurehaltiges Mineralwasser
Waschen Sie die Cranberries und Limetten. Schneiden Sie die Limetten in Scheiben. Cranberries, Limetten und 500 ml Wasser in einen Krug geben, mit Mineralwasser auffüllen. Ggf. mit Minze garnieren.

Noch mehr Schlankheitsmittel
Lavendel

Lavendel baut Stress ab, sorgt für einen guten Schlaf und hilft so beim Abnehmen. Top-Kombinationspartner: Brombeeren, Pfirsiche, Zitrone.

Minze

Minze regt die Fettverbrennung an, macht Sie aktiv und fit. Top-Kombinationspartner: Feigen, Melonen, Birnen.

Orange

Orangen enthalten wie alle Zitrusfrüchte Bitterstoffe, die den Appetit auf natürliche Weise zügeln. Top-Kombinationspartner: Vanille, Weintrauben, Kakis.

Ceylon-Zimt

Ceylon-Zimt reguliert den Blutzuckerspiegel und senkt die Blutfettwerte. Top-Kombinationspartner: Äpfel, Nektarinen, Pfirsiche.

Ananas

Ananas entgiftet den Körper und fördert die Verdauung. Top-Kombinationspartner: Mangos, Papayas, Koriander.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments