Anzeichen für Herzprobleme - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

Anzeichen für Herzprobleme

Manche Anzeichen sind eindeutig, andere werden unterschätzt, aber alle sind gleich wichtig. Kennen Sie die Symptome von Herzerkrankungen, um eventuelle Probleme frühzeitig zu erkennen.

Wie können Sie wissen, ob Sie Herzprobleme haben?

Die Kenntnis der Symptome von Herzproblemen kann einen großen Unterschied in Ihrer Lebensqualität ausmachen. Sicherlich kennen Sie die unmittelbarsten Anzeichen, wie Tachykardie, Schmerzen in der Brust oder ein schmerzhaftes Spannungsgefühl im linken Arm, die einem Herzinfarkt vorausgehen, aber es gibt noch viele andere Hinweise, die Ihnen Ihr Körper geben kann, bevor er diese gefährliche Grenze erreicht.
In diesem Hinweis werden die häufigsten Symptome (und einige der weniger bekannten) besprochen, damit Sie herausfinden können, ob Sie Herzprobleme haben und umgehend Ihren Arzt aufsuchen.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Ursachen von Herzkrankheiten

Herzkrankheiten können mehrere Ursachen haben. Eine der am leichtesten zu vermutenden ist die Folge von Rauchen und anderen Süchten, die den Herzmuskel schwächen. Fettleibigkeit ist eine weitere Hauptursache für diese Krankheit, ebenso wie die erbliche (genetische) Veranlagung, die uns eher an diesem empfindlichen Organ erkranken lässt.
Auf der anderen Seite kann es Defekte in der Funktion oder in der Beschaffenheit des Organs geben, die eine spezifische medizinische Analyse rechtzeitig feststellen kann. Aber eine der vielleicht größten Ursachen für Herzprobleme ist Stress. Aus diesem Grund sind eine gesunde und ausgewogene Ernährung, Sport und Bewegung, das Vermeiden von schlechten Angewohnheiten wie z. B. Tabak und – ganz grundsätzlich – das Streben nach Glück und Entspannung, wann immer es möglich ist, die besten Wege, um eine hohe Abwehrkraft zu haben und Herzerkrankungen vorzubeugen.
“Eine der größten Ursachen für Herzprobleme ist Stress. Glück und Entspannung zu suchen, wann immer Sie können, sind die besten Wege, um Herzkrankheiten vorzubeugen.”

Häufige Symptome von Herzproblemen

Einige Symptome von Herzkrankheiten sind unmittelbar und leicht zu erkennen. Dazu gehören:
Schmerzen in der Brust, Spannungsgefühl und Schmerzen im linken Arm: Dies sind klassische Symptome eines Herzinfarkts, und sie verdienen einen dringenden Arztbesuch und sogar einen Anruf beim Rettungsdienst oder Krankenwagen so schnell wie möglich. Auch wenn Sie gesund sind, kann es sein, dass Sie einen Herzinfarkt haben.
Unregelmäßiger Herzschlag: Ihr Herz hat einen Rhythmus, den Sie im Handgelenk, im Nacken oder einfach durch Auflegen der Hand auf die Brust fühlen können. Wenn Sie aufgeregt sind, beschleunigt sich dieser Rhythmus, wenn Sie sich entspannen, verringert er sich. Es ist ein stabiler und gleichmäßiger Rhythmus. Wenn Sie also einen unregelmäßigen Herzschlag spüren, sollten Sie Ihren Kardiologen aufsuchen.
Tachykardie: Ähnlich wie ein unregelmäßiger Herzschlag wird eine Tachykardie als ein extrem schneller Rhythmus ohne eine rechtfertigende Ursache identifiziert. Mit anderen Worten, wenn Sie beim Sport oder beim Laufen aufgeregt waren oder wenn Sie gerade einen großen Schreck bekommen haben, kann ein schneller Herzschlag normal sein, und er wird sich in wenigen Sekunden stabilisieren.

Andere Symptome einer Herzerkrankung

Einige andere Symptome haben weniger mit Herzproblemen zu tun. Achten Sie darauf, wenn Sie die folgenden Anzeichen bemerken, und suchen Sie Ihren Arzt auf, um Bedenken zu vermeiden und diese oder eine andere Krankheit rechtzeitig zu erkennen:

Kieferschmerzen: Wenn Sie schon einmal eine schlimme Erkältung oder eine Sinusitis hatten, werden Sie die Schmerzen im Kiefer und in den Wangenknochen deutlich erkennen. Wenn sich die Beschwerden zwischen Brust und Kiefer bewegen oder im Kiefer von einer Seite zur anderen wandern und Sie außerdem Unbehagen im Hals, Unbehagen beim Öffnen des Mundes oder Verspannungen und Steifheit im Nacken und Hals verspüren (und vor allem, wenn andere Symptome damit einhergehen), sollten Sie so schnell wie möglich Ihren Arzt aufsuchen oder den Krankenwagen rufen: Dies sind wahrscheinliche Symptome eines Herzinfarkts.

Kurzatmigkeit: Werden Sie unruhig, wenn Sie nur 10 Meter gehen? Das Fehlen einer korrekten Atmung kann auf eine verschleimte Lunge oder Atemwege, eine Atemwegserkrankung und andere Symptome von Herzproblemen zurückzuführen sein.

Müdigkeit: Wir alle fühlen uns am Ende eines arbeitsreichen oder emotional anspruchsvollen Tages erschöpft. Müdigkeit nach einem normalen Tag kann jedoch auf eine schlechte Ernährung, Dehydrierung, einen Virus oder Keim, der Sie verfolgt, und auf Herzprobleme hinweisen.

Schnarchen: Schnarchen hat viele Ursachen; es wird mit Herzkrankheiten in Verbindung gebracht, indem es Apnoen während des Schlafs (unterbrochene Atmung) verursacht, und verdient eine ärztliche Konsultation.

Husten: Husten selbst ist kein eindeutiges Symptom, da er viele Ursachen hat. Wenn er mit Herzproblemen zusammenhängt, wird dieses Signal hartnäckig, normalerweise begleitet von Schleim (weißlich oder rosa), und ist auch mit Engegefühl und Steifheit in der Brust verbunden.

Erbrechen und Magenschmerzen :

● Das Gefühl von Sodbrennen.
● Plötzlich auftretende Übelkeit.
● Erbrechen (ohne anderen Grund).
● Starke Magenschmerzen können ein Symptom für viele, viele Erkrankungen sein, einschließlich Herzproblemen.
Es sind Anzeichen, die Sie in jedem Fall nicht unterschätzen sollten.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments