3 Aktivitäten zum Spaß haben und Kalorien verbrennen zu Hause - Alltagsausgleich - Weniger Stress, mehr Entspannung!

3 Aktivitäten zum Spaß haben und Kalorien verbrennen zu Hause

Es wird viel über die Bedeutung von körperlicher Aktivität gesagt, sei es um Gewicht zu verlieren oder den Geist zu stimulieren. Im Allgemeinen werden Übungen in Fitnessstudios oder solche, die den Kalorienverbrauch zu Hause fördern, empfohlen. Aber es wird wenig über den Spaß gesagt, wenn es um das Üben geht!
Und da Spaß kein Alter kennt, haben wir einige Aktivitäten aufgelistet, die Sie zu Hause durchführen können, um Spaß zu haben und mit wenig Aufwand Kalorien zu verlieren.

Hula-Hoop üben

Wer denkt, dass Hula-Hoop eine Aktivität für Kinder ist, der irrt sich gewaltig. Die Praxis ist seit einiger Zeit ein Trend unter Erwachsenen geworden, und es gibt sogar Hula-Hoop-Lehrer.
Obwohl es in Ägypten erfunden wurde, gewann die Praxis des Watschelns erst 1958 in den Vereinigten Staaten an Stärke. Die Hula-Hoop genannte Sportart wurde von den Amerikanern Arthur Melin und Richard Knerr aus Australien mitgebracht, wo mehrere Turner Bambusreifen um ihre Hüften rotieren ließen.
Mit dem Hula-Hoop-Reifen ist es möglich, Gewicht zu verlieren, die Taille zu verschmälern und den Körper zu straffen, ohne sich zu langweilen. Außerdem hilft die Aktivität bei der Balance und der motorischen Koordination. Je nach Gewicht des Zubehörs und der Bewegungen kann man damit bis zu 500 Kalorien pro Stunde verlieren!
● Stehen Sie niemals still. Bewegen Sie sich beim Watscheln;
● Versuchen Sie, die Felge auf dem Hintern zu drehen;
● Machen Sie schnellere Bewegungen;
● Gehen Sie in die Hocke und klettern Sie auf den Reifen, um hinunter und hinauf zu gehen;
● Versuchen Sie, den Hula-Hoop-Reifen um den Hals, den Kopf oder das Bein zu drehen.

Kostenloses Online-Seminar

Frei von Stress in 30 Tagen!

Wie du gelassener dein Leben meisterst und dich erfolgreich gegen Mitmenschen abgrenzt ohne Gewissensbisse!

Seilspringen

Seilspringen ist eine bekannte Aktivität in Fitnessstudios und sogar in CrossFit-Zentren, aber es macht immer noch Spaß, und Sie können es tun, während Sie Musik hören, fernsehen oder sogar, wenn Ihnen langweilig ist.
Die Übung ist kostengünstig, erschwinglich und sehr effizient. Seilspringen hilft, in Form zu bleiben, weil es Muskeln wie Gesäß und Beine trainiert und die Fitness verbessert.
Die Aktivität verbrennt etwa 15 Kalorien pro Minute! Bei einer Stunde Training werden etwa 900 Kalorien verbraucht.

Bevor Sie mit dem Seilspringen beginnen:
● Wählen Sie die ideale Größe und das Material des Seils;
● Verwenden Sie Turnschuhe und leichte Kleidung;
● Prüfen Sie den Raum, in dem Sie üben werden;
● Wärmen Sie sich auf, bevor Sie so richtig loslegen.

Springen Sie auf dem Trampolin

Das Trampolin ist ebenfalls eine Übung, die häufig in Gruppenkursen in Fitnessstudios verwendet wird, z. B. in Jump-Kursen, aber Sie können sie auch zu Hause üben.
Um ein Gefühl für die durchschnittlich verbrauchten Kalorien zu bekommen, muss man die Phase des Übenden und seinen Gesundheitszustand in Betracht ziehen. In einer Stunde von 30 bis 45 Minuten ist es jedoch möglich, etwa 300 bis 600 Kalorien zu verbrauchen.
Es ist notwendig, die Muskulatur der unteren Gliedmaßen zu stärken, bevor man mit dem Springen beginnt, und ideal für das Üben von Tennis und niemals barfuß.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments